Wir öffen wieder am 11.5.20

Liebe Mitglieder und Freunde von bewegungsfelder,

Armin Laschet hat gestern die Wiedereröffnung von Fitnessstudios zum 11.5.20 erlaubt.

Wie in der in der Mail vom 30.4. bereits erläutert, hier nochmal das Hygienekonzept (siehe unten), welches sich in der kommenden Woche beweisen muss.

Um die Umgewöhnung der bisherigen Arbeitsweise und auch ggf. notwendige Anpassung des Hygienekonzeptes zumachen, bleibt der bisherige Onlinekalender ist erstmal zu.

Bzgl. Trainingswünsche für den Zeitraum 11.5.-16.5.20:

Ihr könnt mir diese gerne Mail senden und ich koordiniere diese. Bitte seit auch gegen den anderen Mitgliedern fair und bucht nicht direkt 6x1h😉

 Es kann sein, dass wir die Öffnungszeiten für die kommende Woche noch etwas einschränken müssen, weil wir alle nicht mit dem 11.5 gerechnet haben und auch die MitarbeiterInnen wieder geplant werden müssen.

 Es folgen noch weitere Infos und ich wünsche uns allen ein baldiges Wiedersehen.

 

Hygienekonzept von bewegungsfelder

Vorab ein Hinweis zur Arbeitsweise der Kammern für das Höhentraining und zum allgemeinen Sicherheitsaspekt:

– Zur Erzeugung der Höhenluft saugen wir Luft aus der Umgebung an, aus der wir den Stickstoff gewinnen und in die jeweiligen Kammern pumpen.

– Die verschiedenen Kammern sind voneinander getrennt, so dass ein Durchmischen der Luft mit einer anderen Kammer nicht möglich ist.

– Viren bevorzugen feuchte Umgebung und trocknen in trockener Luft schnell aus, d.h. sind nicht mehr ansteckend. Unsere Klimaanlagen sorgen für trockene und kühle Luft

Zum eigentlichen Training:

– Hinsichtlich der Höhenkammern sehen wir die Nutzung von 1 Person / Kammer (bei Ehepaaren oder Partnerschaften gleicher Meldeadresse 2 Personen oder auch mehr) und einer Nutzungsdauer von max. 60 Min / Training.

– 30 Min lassen wir bewusst Pause zwischen den einzelnen Trainierenden, um die Kammern zu lüften und auch Desinfektionsmittel benötigen Einwirkungszeit.

– die Duschen bleiben geschlossen. Wir müssen Euch bitten, in Trainingssachen zu kommen. Damit Ihr Euch nicht erkältet, solltet Ihr Wechselsachen mitbringen. Dann könnt Ihr Euch wenigsten kurz abtrocknen, abrubbeln und frische trockene Sportsachen anziehen.

Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund

Euer Team bewegungsfelder